Lärm im Büro

Lärm macht krank – auch im Büro

Dass Lärm das menschliche Gehör schädigen kann, ist nicht wirklich neu und diese Erkenntnis wird auch von fast allen Menschen mitgetragen. Aber wie schaut es mit dem Lärm im Büro aus? Gibt es hierfür überhaupt Grenzwerte und kann dieser Lärm uns auch krank machen? Die Technischen Regeln für Arbeitsstätten konkretisieren seit einiger Zeit die Anforderungen an Büros hinsichtlich Lautstärke und Raumakustik. Sie beschreiben somit den Stand der Technik, der laut Arbeitsschutzgesetz in der sicheren und gesunderhaltenden Gestaltung von Arbeitsplätzen zu berücksichtigen ist.

Seminarinhalt

Erhalten Sie Einblick in die Anforderungen der Arbeitsstättenverordnung und lernen Sie die Inhalte der Technischen Regeln für Arbeitsstätten A3.7 “Lärm” kennen. Wir erläutern Ihnen, wie Sie Lärm im Büro im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung thematisieren können. Wir geben Ihnen Impulse und Ideen, wie bei der Büroplanung auf das Thema Lärm Rücksicht genommen werden kann.

Teilnehmerkreis

  • Geschäftsführungen
  • Führungskräfte
  • Personalreferenten/-innen
  • Personal-/Betriebsräte und Mitarbeitervertretungen
  • Personen, die in der Arbeitsschutzorganisation mitwirken

Dauer

30-45 Minuten

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der mesino Akademie

Kosten

Teilnahmegebühr 80,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.

Buchen Sie Ihren Termin

Infos zur Anmeldung

  1. Suchen Sie sich einen der unten stehenden Termine aus.
  2. Über das Formular können Sie uns eine direkte Buchung schicken.
  3. Füllen Sie hierfür das unten stehende Formular aus. Sollten Sie für mehrere Personen buchen, können Sie alle Teilnehmenden in diesem Formular eintragen.
  4. Nach dem Abschicken des Formulars, erhalten Sie direkt eine Buchungsbestätigung per E-Mail.